Weiterverarbeitung von Drehteilen

Nachbearbeitung und Weiterverarbeitung

Nach dem Drehen bieten wir zahlreiche Möglichkeiten der Nachbearbeitung an:

  • Fräsen
  • Bohren
  • Gewindeschneiden bzw. Gwinderollen
  • Schleifen
  • Gravuren
  • Entgraten und Polieren durch Gleitschleifverfahren (Ra 0,1)
  • Montagearbeiten

Sollen die Werkstücke zudem gehärtet oder galvanisch behandelt werden, führen wir diese Aufgaben in Zusammenarbeit mit bewährten Fachpartnern durch.